Berufsorientierung aktuell

Werkstatt- Tage im BTZ für Klasse 8

Berufsfelder erkunden im BTZ - eine neue Welt tut sich auf!

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 beginnen im Februar mit den Werkstatt- Tagen im Bildung- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Heilbronn/Franken. Ein Woche lang erkunden die Schüler dabei die Berufsfelder Metall, Elektro, Holz und Medientechnik und lernen diese zusammennimmt den Ausbildern des BTZ kennen. Dabei machen sie Erfahrungen, die neu und spannend sind - die Arbeit mit neuen Materialien und Formen und der direkte Kontakt zu den Ausbildern, die sie während der Werkstattage einlernen und begleiten, ist ungewöhnlich und sehr motivierend. Verblüffende Werkstücke entstehen und mit Hilfe einer Potentialanalyse erfahren die Schüler dann nach Abschluss der zweiten "Praktikumswoche" in der Klasse 9, wo ihre Stärken liegen und über welche fachlichen und überfachlichen Kompetenzen sie verfügen - die Potentialanalyse wird dann mit ihnen und, falls gewünscht, mit ihren Eltern besprochen.

Werkstatt- Tage beginnen wieder...

Neue Runde der Werkstatt- Tage im BTZ

Im Oktober finden wieder die Werkstatt- Tage für die Klassen 9 statt. In der zweiten Runde erkunden unsere Neuner wieder eine Woche lang zwei weitere Berufsfelder im Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Heilbronn/Franken in den Böllinger Höfen in Heilbronn. Und wieder testen die Schülerinnen und Schüler ihre Stärken zusammen mit erfahrenen Ausbildern und kommen so in direkten Kontakt zu Handwerksmeistern und Betrieben.

Weiterlesen: Werkstatt- Tage beginnen wieder...

Mein Weg in den Beruf

Die Berufsorientierung und die Berufswahl steht im Mittelpunkt des Lernens in der Werkrealschule. Die Entwicklung der Ausbildungsreife und die Förderung der individuellen Stärken jedes einzelnen Schülers ist zentrales Anliegen des schulischen Lernens. Die Zusammenarbeit mit vielen Betrieben und Verbänden, mit der Agentur für Arbeit und das reale Lernen in der Schülerfirma stehen dabei nicht nur in den Fächern Deutsch und Mathematik sowie den  Fächerverbünden WAG, GuS, NuT, WuI und MNT vor allem in den Klassenstufen 7 - 10 im Fokus. Vielfältige Praxiserfahrungen in den Praktika und eine kompetenzorientierte Diagnostik helfen dabei, auch die personalen und sozialen Kompetenzen weiter zu entwickeln und zu stärken.

Kreative Köpfe

 

Tüftler und Erfinder aus der Häußlerschule erfolgreich

Die JHS macht mit: Der Wettbewerb "Kreative Köpfe" startet erstmals in der Region Neckarsulm/Bad Wimpfen. Bis zum 09.01.2015 können findige "Tüftler" ihre Ideen fürden Wettbewerb einbringen und sich bewerben. Eine Jury wählt die besten Ideen aus und bringt die "Erfinder" dann mit Firmen aus der Region zusammen, die versuchen, gemeinsam mit den Schülern die Idee weiterzuentwickeln und zu realisieren. Unterstützt werden die Schüler von engagierten Fachlehrern.

Bei der Auftaktveranstaltung am 09. Oktober präsentierte Frau Schmal- Lange vor über 50 JHS-lern den Wettbewerb und begeisterte mit ihrer Vorstellung. Der Startschuss ist gefallen.

Nähere Informationen gibt es am Wettbewerbsboard der JHS und auf der Homepage der Stiftung (www.kreativekoepfe.info)! und bei Herrn Schäfer und Herrn Scheer.


 

Unterkategorien

  • Pausenhof

    Meldungen, News, Berichte, Blogs und vieles mehr von Schülern für Schüler

Termine in der JHS

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
jhs
logo ssw