Unser Schulprofil

Hall of Fame

Die JHS - eine Schule mit großen sportlichen Erfolgen!

Die Johannes- Häußler - Schule ist eine Schule mit großer sportlicher Tradition und mit tollen schulsportlichen Erfolgen in den verschiedensten Sportarten: Fußball, Handball, Schwimmen, Tischtennis, Turnen, Leichtathletik und Schach! Wir sind sehr stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler und ihre Betreuer und Trainer. Auf dieser Seite finden Sie die "hall of fame" der JHS - durch Klicken auf das entsprechende Icon können Sie Näheres erfahren.

 

Jahr Sportart Titel  
2016 Fußball Grundschul- Fußball Stadtmeisterschaften Mädchen 1. Platz  
2016 Fußball Grundschul- Fußball Stadtmeisterschaften Jungs 2. Platz
2016 Fußball Speedsoccer Schulamtsmeisterschaften Jungen Platz 11
2016 Schach Schulschachmeisterschaften Regierungsbezirk Stuttgart 2. Platz 
2016 Schach Nordwürttembergische Schulschachmeisterschaften 1. Platz
2015 Tischtennis  Schul- Team Cup 2015 1. Platz  
2014 Tischtennis  Schul - Team - Cup   
2013      
2012 Schach  Württembergisches Schulschachfinale 3. Platz  
2011      
2010      
2009      
2008      
2007      
2006      

      

     

  

      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die besten Schwimmer im Regierungspräsidium Stuttgart

Schwimmer der Johannes-Häußler-Schüler aus Neckarsulm verteidigen Schwimmtitel erfolgreich

Beim Schwimmfinale des Regierungspräsidiums Stuttgart im Rahmen des Schulsportwettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ konnte die gemischte Mannschaft der Johannes-Häußler-Schule Neckarsulm zum wiederholten Male den ersten Platz belegen. Die Titelverteidiger aus Neckarsulm besiegten die Mannschaft der Gartenschule aus Ebnat knapp mit 2 Sekunden Vorsprung. Damit war die Mannschaft der Häußlerschule nicht nur in der Wettkampfklasse „gemischte Mannschaften“ sondern auch im Vergleich zu den anderen Wettkampfklassen Jungen bzw. Mädchen mit Abstand die beste Mannschaft beim Landesfinale in Schwäbisch Gmünd. Das tolle Ergebnis kam vor allem durch die überaus wertvolle Trainingsarbeit von Frau Ulrike Hänelt (Trainerin der Fördergruppe E der Neckarsulmer Sportunion) zustande. Diese fruchtbare Kooperation zwischen Schule und Verein macht Hoffnung für weitere gute Ergebnisse in der Zukunft.Für die Johannes-Häußler Schule waren folgender Schüler und Schülerinnen am Start. Alexander Hänelt, Annabella Falasco, Lea Schifferer, Stavroula Tsipa, Milena Schoffro, Loredana Falasco, Sandro Maltisotto und Romy Zschau

Dabei waren außerdem noch Alexandra Schilde und Enny Friedel. Als Sportlehrerin der JHS begleitete Frau Andrea Birkenheuer die erfolgreiche Mannschaft.

Stadtmeisterschaften im Handball

Kleine Handballstars ganz groß – Neubergschule gewinnt die dritte Neckarsulmer Stadtmeisterschaft

Jubelnde Fans, spannende Spiele und große Emotionen! Wer glaubt, nur bei Länderspielen eine solche Stimmung anzutreffen, musste sich am vergangenen Donnerstag im Vorfeld des Länderspiels in der Neckarsulmer Ballei eines Besseren belehren lassen:  Bei der 3. Neckarsulmer Stadtmeisterschaft, die von der Johannes- Häußler- Schule glänzend organisiert worden war, herrschte Atmosphäre pur! Riesig war der Jubel, als die Neubergschule den Siegerpokal in Empfang nehmen konnte.

Fünf Grundschulmamschaften aus Neckarsulm und Hagenbach kämpften lautstark unterstützt um den Wanderpokal der Johannes- Häußler- Schule. Nach spannenden und torreichen Begegnungen vor zahlreichen Schlachtenbummlern setzten sich die Neubergschüler letztlich deutlich gegen die Gäste aus der Salzstadt durch. Rassige Begegnungen waren auch zwischen den anderen Schulen zu bestaunen.  So besiegten die Dahenfelder Schüler erstmals die Häußlerschüler, ganz zur Freude des geschäftsführenden Schulleiters Hans Kriegs. Die Spiele verliefen alle sportlich fair, was nicht zuletzt auch an den Schiedsrichtern lag. Marion Kieber- Gotzig, ehemaliger Nationalspielerin, und Sören Diehl, angehender Abiturient aus Neckarsulm,leiteten die Spiele vorbildlich.

Unterstützt wird die sportliche Großveranstaltung seit Jahren von den Handballfreunden Neckarsulm, die auch in diesem Jahr wieder sehr engagiert das Turnier begleiteten. Rektor Manfred Scheer betonte bei der Siegerehrung folgerichtig die große Bedeutung der Sponsoren für das Turnier, das nun schon zum dritten Mal durchgeführt werden konnte: „ Erfolgreiche Jugendarbeit in den Vereinen wie bei der SG Neckarsulm ist angewandte und sehr effektive Sozialarbeit und unterstützt somit die Schule permanent.  Die Häußlerschule ist sehr stolz, solche Partner zu haben!“ 

Der geschäftführende Schulleiter Hans Kriegs freute sich auch über die Unterstützung der Stadt Neckarsulm und den hohen sportlichen Wert der Veranstaltung und konnte folgende Sieger ehren:

1.Platz:                                Neubergschule Neckarsulm

2. Platz:                               Grundschule Hagenbach

3. Platz:                               Wilhelm-Maier- Schule Obereisesheim

4. Platz:                               Grundschule Dahenfeld

5. Platz:                               Johannes-Häußler- Schule

Sport an der JHS

"Auf gehts und beweg dich!" - Sportliches aus der JHS

Schulsport war und ist an der JHS wichtig - nicht nur weil gesunde und fitte Kinder besser lernen können. Der Wettkampf mit anderen Schulen ist für unsere Kinder wichtig - im Sieg und in der Niederlage. Die Teilnahme an schulsportlichen Wettbewerben wie "Jugend trainiert für Olympia" ist Ehrensache. Und die Erfolge der JHS können sich sehen lassen. In den verschiedensten Sportarten wie Fußball, Handball, Tischtennis, Turnen, Schwimmen, Tischtennis, Badminton und sogar Schach wurden überragende Erfolge erzielt.


Zahlreiche Landesmeistertitel und sehr viele "Oberschulamtsmeisterschaften zeugen von der Leistungsfähigkeit unserer Schüler. Und wir haben sogar einen "Miniweltmeister" im Street Soccer stellte unsere Schule: Das Team von Herrn Bamberger wurde 2006 Sieger unter mehr als 15000 Mannschaften. Der Siegespreis wurde von Ralf Rangnick überreicht und der Lohn unserer "Weltmeister" waren VIP- Karten für das WM- Spiel Portugal gegen Iran im Frankfurter Waldstadion!


Die JHS tritt darüber hinaus auch noch als Organisator von vielen Turnieren in die Öffentlichkeit. So wurden unter der Regie der JHS die Stadtmeisterschaften im Fußball und im Hallenhandball wiederbelebt.


 

Termine in der JHS

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
jhs
logo ssw