Pausenhof

Bericht Vorlesetag 2017

Bundesweiter Vorlesetag 2017

Mit großer Spannung erwarteten die Grundschulkinder der JHS die Lesungen im Rahmen des „Bundesweiten Vorlesetags 2017“ – zumal es in diesem Jahr eine besondere Aktion gab: Prominente Vorleser aus Neckarsulm zogen über vier Tage lang ihre kleinen Zuhörer im gemütlich hergerichteten Musiksaal in den Bann.

Den Anfang machte am Dienstag, den 28. November Frau Kadric vom „Internationalen Gremium für Neckarsulmer“. Durch Ihr Engagement war es überhaupt erst gelungen, die verschiedenen Vorleser für die Johannes-Häußler-Schule zu gewinnen. Mit ihrer Erzählung über die Abenteuer von „Pippi Langstrumpf“ von Astrid Lindgren brachte sie die Kinder der Klassenstufe 1 zum Lachen.

Am Mittwoch, den 29. November setzte Herr Hangebrock die Vorlesereihe fort. Auch das Lieblings-Kinderbuch unseres ehrenamtlichen Lernpaten wurde von Astrid Lindgren geschrieben: „Michel aus Lönneberga“ hielt mit seinen lustigen Streichen die Drittklässler bei Laune. Manch eine/r erkannte sich in dem Lausejungen, der eigentlich nie Böses im Sinn hat, bestimmt wieder.

Dass auch Herr Oberbürgermeister Hertwig ein geübter Vorleser ist, merkten die Schülerinnen und Schüler der Stufe 4 gleich. Kein Wunder, hat er doch seinen beiden Kindern früher regelmäßig und gerne vorgelesen, wie er seinem Publikum erzählte. Er trug am Donnerstag, den 30. November eine Geschichte von Ute Krause über den Dinosaurier „Minus Drei“ vor, dessen Alltag mit seinem Haustier „Wilde Lucy“ dem der Grundschüler doch ganz ähnlich ist.

Unser Rektor Herr Scheer ließ es sich nicht nehmen, traditionell auch in diesem Jahr wieder mit dabei zu sein. Mit seinem Vortrag aus „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry schlug er als zweiter Vorleser des Tages nachdenklichere Töne an. Die Zuhörer kamen ins Grübeln, als Herr Scheer nach der eher heiteren Erzählung verdeutlichte, vor welchem ernsten historischen Hintergrund das Buch entstand.

Den Abschluss machte am Freitag, den 1. Dezember der langjährige Elternbeiratsvorsitzende Herr Hüflte. Sein Buch „Pelle zieht aus“, stammt erneut aus der Feder der beliebten Autorin Astrid Lindgren. Die Kinder der 2. Klassen hörten zunächst voller Sorge, wie der kleine Pelle beschließt, Weihnachten allein in „Herzhausen“, dem kleinen Häuschen auf dem Hof zu verbringen. Das glückliche Ende brachte aber allen große Erleichterung.

Alle Vorleser wurden von den Kindern mit kräftigem Beifall belohnt.

Ein großes Ziel des „Bundesweiten Vorlesetags“ ist es, Kindern die Lust und Freude am Lesen durch das Geschenk des Vorlesens zu vermitteln. Organisatorin Julia Bader freute sich so auch über die Ankündigung einiger Kinder, sich die Bücher zum Weiterlesen besorgen zu wollen.

     

 

 

Vorlesetag 2017

Prominente lesen für die Grundschüler der JHS

Zum fünften Mal nimmt die JHS an den Veranstaltungen anlässlich des "Bundesweiten Vorlesetags" teil. In diesem Schuljahr erstrecken sich die Lesungen über vier Tage und es lesen wirklich prominente Neckarsulmer:

  • Am Dienstag, den 28.11.2017 liest Frau Kadric vom Internationalen Gremium der Stadt Neckarsulm der Klassenstufe 1 vor.
  • Am Mittwoch, den 29.11.2017 wird Herr Hangebrock, seit Jahren ehrenamtlicher Lese- und Lernpate Auszüge aus seinem liebsten Kinderbuch auf seine unnachahmliche Art der Klassenstufe 3 präsentieren.
  • Am Donnerstag, den 30.11.2017 werden Herr Oberbürgermeister Hertwig und Herr Scheer den Schülern der Klasse 4 vorlesen.
  • Am Freitag, den 01.12.2017 wird Herr Hüftle, langjähriger Elternbeiratsvorsitzender und Förderer der Neubergschule vor den Schülern der Klasse 2 vortragen!

Die Veranstaltungen finden im Musiksaal statt.

Vorankündigung Zaubertröte

Vorankündigung - Baden- Württembergische Bläserphilharmonie zu Gast in der Grundschule

Ein außergewöhnliches Erlebnis steht für unsere Grundschüler der Klassen 3 und 4 bevor: Die baden- württembergische Bläserphilharmonie ist mit ihrer Oper "ZauberTRÖTE" zu Gast bei uns an der JHS. Am 01.12.2017 wird die Oper in der Gymnastikhalle aufgeführt. Weitere Infos folgen!

Redaktionsbesuch

Luca Bönisch berichtet:

HEILBRONN:

Am Freitag den 20.04.2012 machte die Klasse 4b der Johannes-Häußler-Schule aus Neckarsulm im Rahmen des ZIG-Projektes einen Ausflug in das Druckhaus der Heilbronner Stimme. Bärbel Kistner, Redakteurin der Zeitung, begrüßte die Kinder. Im Kinoraum informierte ein Film die Klasse über die Produktion der Zeitung.

Anschließend führte Frau Kistner die Klasse 4b durch das Druckhaus. Beeindruckend war das große Papierlager. Dort können bis zu 1 000 Rollen Papier gelagert werden. Eine Rolle wiegt 1 426 kg und ist 22 237 m lang. An einem Tag werden für einen Druck 17 Papierrollen verbraucht: das entspricht ca. 374 km Papier. Diese Länge entspricht ungefähr der Entfernung von Heilbronn bis zu den Alpen.

Danach gingen die Kinder in die Zeitungsfertigungshalle. Ein langes Fließband, wie eine Achterbahn, durchzog die ganze Halle. Hier wird die Zeitung getrocknet, sortiert und es werden Prospekte reingelegt. Als nächstes führte die Redakteurin die Besucher in einen ruhigen, gelben Raum. Die Fenster sind gelb, weil in diesem Raum mit lichtempfindlichem Papier gearbeitet wird. Zuerst zeigte Frau Kistner der 4b eine alte Druckplatte. Auf ihr waren alle Wörter spiegelverkehrt. Anschließend hob sie eine neue Druckplatte hoch. Auf ihr waren alle Wörter richtigherum, weil die neue Übertragung mit Laser gemacht wird.

In der Kantine durfte die Klasse etwas trinken, Fragen stellen und ein Spiel machen. Sie mussten eine Zeitung wieder zusammenpuzzlen.

Am Ende der Führung zeigte Frau Kistner die riesige Druckmaschine. Sie ist fünf Stockwerke hoch.Schließlich bedankte sich die Klasse 4b mit einer Schokoladenrolle bei Frau Kistner.

Die Redakteurin gab der Klassenlehrerin Frau Bender eine Kopie der allerersten „Heilbronner Stimme“ vom 28. März 1946. Allen hat es sehr viel Spaß gemacht.


 

Termine in der JHS

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
jhs
logo ssw